Jänner 2013
Unternehmerin des monats jänner
Mag. Elisabeth Gerlinger
Lengauer GmbH & CoKG

Erste „Unternehmerin des Monats“ ist Mag. Elisabeth Gerlinger, Geschäftsführerin der Fa. Lengauer GmbH & Co KG, einem mittelständischen Installationsbetrieb in der Bethlehemstraße in Linz.

Die Lengauer GmbH & Co KG ist Anlagenbauer im Metallgewerbe mit Schwerpunkt Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallation inklusive Wartung und Service. Das Familienunternehmen, gegründet 1940, wird von Elisabeth Gerlinger in 3. Generation geführt. „Unsere Anlagen kühlen, heizen, versorgen mit Luft und Wasser, und halten durch gezielte Nachbetreuung ihren Wert. Als innovativer Anbieter für die Wasserver- und -entsorgung sorgen wir für gutes Wasser, gute Luft und angenehme Raumtemperatur – wir erzeugen Wohlfühlklima“, umreißt Elisabeth Gerlinger den Tätigkeitsbereich ihres Unternehmens, das 200 Mitarbeiter beschäftigt (davon 25 Lehrlinge). Das Unternehmen setzt jährlich rund 25 Mio. Euro um.

Nach Abschluss des Jus-Studiums hat Elisabeth Gerlinger im Jahr 2000 im Unternehmen zu arbeiten begonnen und nach dem Tod ihrer Mutter 2010 weitergeführt. „Die Arbeit im elterlichen Unternehmen hat mich schon immer gereizt. Nach meinem ersten Arbeitstag im Betrieb habe ich gewusst: Das ist es!“

Richtige Balance zwischen Chefin, Mama und ich
Mit viel Fleiß, Konsequenz und Flexibilität hat es Elisabeth Gerlinger nicht nur geschafft, die Führung des Unternehmens erfolgreich mit ihren Familienleben mit drei Kindern zu vereinbaren, sondern auch, sich in einer männerdominierten Branche durchzusetzen. „Ich bemühe mich, meine Zeit je nach Bedarf zwischen Familie und Firma aufzuteilen, wobei ich aber natürlich täglich einige Stunden im Büro bin und ansonsten auch immer für meine Mitarbeiter erreichbar bin. Ausserdem unterstützt mich mein Mann sehr. Ich versuche, die richtige Balance zu finden zwischen Chefin, Mama und ich“, so Gerlinger. „Alles ist zu schaffen. Wenn einem etwas am Herzen liegt, ist es machbar.“

„Die ,Unternehmerin des Monats’ ist eine besondere Auszeichnung für mich, weil sie zeigt, dass auch Frauen als Unternehmerinnen viel leisten. Frauen sollten noch mehr dazu ermutigt werden, sich selbständig zu machen. Und nicht nur in den klassischen ,Frauenberufen‘, sondern auch in anderen Sparten. Wobei ich der Meinung bin, dass da bereits in den Schulen angesetzt werden müsste und auch untypische Berufsbilder vorgestellt werden müssten“, so Gerlinger.

Mein Erfolgsgeheimnis ist …
Konsequenz
Eine Leistung, auf die ich besonders stolz bin, ist …
eine Familie mit drei Kleinkinder und einen Betrieb mit 160 Mitarbeitern zu managen.
Eine meiner Stärken ist …
Organisationstalent
Zum Job-Ausgleich mache ich…
reiten
Die größte Herausforderung in meiner Selbstständigkeit war …
Die Verantwortung für 160 Mitarbeiter zu übernehmen und sich als Frau in einer so männerdominierten Branche zu behaupten
Frau in der Wirtschaft ist …
eine gute Organisation, die sich für Unternehmerinnen einsetzt
Mein Motto lautet …
Carpe diem
Was mir sonst noch wichtig ist …
zu zeigen, dass Familie und Selbständigkeit funktionieren kann

Lengauer GmbH & CoKG
Büro: Bethlehemstr. 39, 4010 Linz
Betrieb: Zamenhofstr. 6, 4010 Linz
www.lengauer.co.at

Fotos