Mai 2015
Unternehmerin des Monats Mai 2015
Augustine Brunner
Stein-Brunner e.U.

Unternehmerin des Monats Mai ist Augustine Brunner (Stein-Brunner e.U) aus Münzbach. WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, überreichte der erfolgreichen Unternehmerin die begehrte Auszeichnung.

„Augustine Brunner ist eine herausragende Unternehmerin, die nicht nur das Steinmetzunternehmen gemeinsam mit ihrem Gatten aufgebaut hat, sondern nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes übernommen und sich erfolgreich behauptet hat“, so WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller. „Akzeptanz bei Kunden und Mitarbeitern als Chefin eines Unternehmens in einer sogenannten Männerbranche erwarb sich Augustine Brunner dabei nicht nur durch Einsatz, Fleiß und Fachwissen, sondern auch dadurch, dass ihr ein gutes Betriebsklima und die Motivation der Mitarbeiter sehr am Herzen liegen.“

1995 gründeten Augustine Brunner und ihr Mann das gemeinsame Steinmetzunternehmen. 2006 trat ihre Tochter in den Betrieb ein. Nach dem plötzlichen Tod des Mannes im Sommer 2011 war Augustine Brunner gezwungen, sich nicht nur den privaten, sondern auch den beruflichen Herausforderungen dieses unerwarteten Verlustes zu stellen und führt seitdem den Betrieb als Einzelunternehmen weiter.

Als Spezialist im Bereich Natursteine bietet Stein-Brunner seinen Kunden Lösungen von der ersten Beratung über die individuelle Planung bis hin zum perfekten Ergebnis. Die Produkte umfassen im Wesentlichen die Verlegung von Natursteinen im Innenbereich und im Außenbereich sowie die Neugestaltung, Renovierung und Abtragung von Grabanlagen. Individualität, Flexibilität und Exklusivität sind dabei drei wesentliche Erfolgsfaktoren. „Unsere Kunden schätzen die hohe Qualität unserer Produkte und die individuelle Betreuung vom ersten Beratungsgespräch bis zum Abschluss“, so Brunner. „Das Arbeiten in einer Branche, die auch sehr stark vom Wetter abhängig ist, erfordert ein hohes Maß an Flexibilität. Diese Flexibilität beweisen sowohl meine Mitarbeiter bei der Einteilung von Urlaub und Zeitausgleich als auch ich bei der Auftragsabwicklung und Arbeitseinteilung.“ Durch den Besuch von Messen und laufende Recherche hält sich Brunner auf dem neuesten Stand und ermöglicht es ihr, ihren Kunden exklusive und hochwertige Produkte anzubieten.

Da der Unternehmenssitz gleichzeitig Familienwohnsitz ist, war es für Augustine Brunner möglich, Zeit mit ihrer Tochter zu verbringen und gleichzeitig ihren beruflichen Pflichten nachzukommen. „Andere Frauen haben es da nicht so einfach. Man sollte Frauen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern. Meiner Meinung nach wäre diese vor allem durch die Verbesserung und Flexibilisierung von Kinderbetreuungsmöglichkeiten denkbar.“

Der frischgebackenen Unternehmerin des Monats gratuliert auch Bettina Wielach, Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Perg. „Augustine Brunner ist eine würdige Trägerin der Auszeichnung und ein Vorzeigebetrieb in unserer Region.“

Mein Erfolgsgeheimnis ist Disziplin.
Worauf ich besonders stolz bin, ist, dass ich nach dem Tod meines Gatten den Betrieb mit Unterstützung meines Teams erfolgreich fortführen konnte.
Eine meiner Stärken ist, auch in schwierigen Lebensphasen nicht aufzugeben und konsequent den Weg weiter zu gehen.
Zum Job-Ausgleich singe ich in einem Chor, genieße die Natur und verbringe sehr gerne Zeit mit meinen Enkelinnen.
Die größte Herausforderung in meiner Selbstständigkeit war die alleinige Führung meines Betriebes nach dem Tod meines Gatten.
Netzwerke finde ich besonders in der Selbstständigkeit sehr wichtig, da diese neben beruflichem Erfahrungsaustausch auch Möglichkeiten zu geschäftlichen Anbahnungen bieten.
Frau in der Wirtschaft ist für mich eine Drehscheibe, um Kontakte zu knüpfen, die mich mit Gleichgesinnten verbindet.
Mein Motto lautet: Aus dem Buch deines Lebens kannst du keine Seiten heraustrennen, aber immer wieder ein neues Kapitel beginnen.
Was mir sonst noch wichtig ist: … dass ich in der schwierigen betrieblichen Situation auf die Verlässlichkeit und Loyalität des gesamten Teams vertrauen konnte. Herzlichen Dank dafür.

Stein-Brunner e.U.
Innernstein 16, 4323 Münzbach
www.stein-brunner.at

Fotos